Wechsel von LX900e auf CX1000e System

Alles was mit Etikettendrucker-Systemen zu tun hat, kommt hier rein. Z.B. PRIMERA LX900, PRIMERA CX1200, EPSON TM-C, SWIFTCOLOR SCL. Auch Zubehör wie Etikettierer und Etikettenzuschneide-Systeme usw.
M.Rühl
Beiträge: 1
Registriert: 01 Mär 2013, 08:48

Wechsel von LX900e auf CX1000e System

Beitragvon M.Rühl » 04 Mär 2013, 09:25

Hallo,
ich arbeite jetzt seid etwa 2 ½ Jahren mit einem LX900e Farbetikettendrucker, für meine kleinen bis mittleren Auflagen von Produktetiketten war dieses Gerät bis jetzt sehr gut geeignet da ich viele wechselnde Inhalte habe. Jedoch stoße ich langsam an die Grenzen der Produktivität , da meine Stückzahlen größer werden, jedoch ist eine Fertigung in der Druckerei nicht denkbar da sich meine Inhalte zu oft ändern und die Klischeekosten nicht zu bezahlen wären.
Nun habe ich entdeckt dass es mit dem CX1000e eine größere und schnellere Variante gibt um Etiketten zu produzieren. Was mich allerdings noch abschreckt ist die Tatsache, dass alle meine Etiketten nun schon, in dem beim LX900e beiliegenden Programm, Nice Label erstellt wurden.
Ist es möglich diese Dateien für den digitalen Rollenetikettendruck zu konvertieren?
Können diese Dateien schon direkt mit in das Programm des CX1000e geladen werden?
Ich würde mich über eine Beantwortung der Fragen freuen.
Mfg M.Rühl

Nuris
Beiträge: 1
Registriert: 11 Dez 2013, 15:30

Re: Wechsel von LX900e auf CX1000e System

Beitragvon Nuris » 11 Dez 2013, 15:31

Wie wäre es mit einem zweiten, äquivalenten Modell?

ForumAdmin#1
Site Admin
Beiträge: 107
Registriert: 09 Jan 2010, 16:27

Re: Wechsel von LX900e auf CX1000e System

Beitragvon ForumAdmin#1 » 18 Dez 2013, 11:00

...der CX1000e ist bestimmt die beste Wahl, wenn es vom Wechsel eines Primera LX-Druckers (sie es nun LX900e oder auch LX810) zu einem größeren Modell geht.

Der CX1000e bietet zudem die Vorteile:

- hohe Druckgeschwindigkeit
Sie können 1000 Etiketten (ca. 140x100mm) in unter 10 Minuten drucken!!
- Beständigkeit des Aufdrucks
Der Laser-Toner ist hoch-UV Beständig, so lassen sich die Etiketten auch im Außenbereich einsetzen

Daher ist er nicht mit Tintendrucksystemen zu vergleichen.

Grüße

Admin
www.onepoint.de


Zurück zu „Farb-Etikettendrucker für Rollenetiketten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast